lernOScamp 19: Gerrit Mauch – Badges für informell erworbene Kompetenzen

Wenn wir immer mehr über selbstgesteuertes Lernen reden, braucht es Möglichkeiten die Ergebnisse dieser Eigenentwicklungsprozesse sichtbar zu machen. Ein Gespräch mit Simon Dückert, dem Erfinder von lernOS, hat bei MaibornWolff gleich eine konkrete Umsetzung ausgelöst. Nicht nur die MaibornWolff-Mitarbeiter können jetzt ihre Kompetenzen mit Zertifikaten in der Blockchain ablegen und bei Bedarf vorzeigen. Die Kompetenz bestätigen könnte auch eine Fach-Community. Dahinter steckt die Idee des e-Portfolios.

E-Portfolios sollten eher der Konversation dienen als der Präsentation: Helen Barrett

„Lernen ist Konversation“ sagt Helen Barrett in dieser mich sehr ansprechenden Darstellung zu Nutzen und Anwendung von E-Portfolios. Unter dem Titel „Balancing theTwo Faces of E-Portfolios“ gibt die E-Portfolio-Expertin zunächst eine sehr anschauliche Erklärung wie man E-Portfolios auch verstehen kann: •    Financial portfolio: document accumulation of fiscal capital •    Educational portfolio: document development of human weiterlesen…

E-Portfolios als Reiseberichte durch eine Themen-Landschaft?

Das Fachforum E-Portfolio an der Goethe-Universität Frankfurt, wie immer professionell moderiert von Claudia Bremer, ist als Erfahrungsaustausch-Forum für Hochschulen angelegt. Entsprechend großräumig war die Resonanz: Hochschulvertreter aus ganz Deutschland kamen zusammen. 8 sehr unterschiedliche E-Portfolio-Ansätze wurden dargestellt. Man sammelt noch Erfahrung und versucht die Idee E-Portfolio innerhalb der bestehenden Hochschulstrukturen in Lehrveranstaltungen anzuwenden. Es braucht weiterlesen…

Wissensmanagement-Academy “auf der grünen Wiese” gründen

Der Geschäftsführer eines innovativen Wissensmanagement-Beratungsunternehmens wollte ein Konzept für eine Academy, die er als Ergänzung zu seinem Beratungsgeschäft gründen will. Wenn eine visionäre Wissensmanagement-Beratung mit klarem Fokus auf Lernen von Menschen, Organisationen und Regionen, eine Academy gründet, macht das neugierig: Wie ergänzt wohl dort eine Academy die sonst schon das Lernen fördernden Beratungs-Produkte? Geht es weiterlesen…